Stellenangebote

Integrationshilfen im Bereich Kita und Schule (m/w/d)

Die Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt bietet Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen jeden Alters und deren Familien individuelle Assistenzleistungen in allen Lebensbereichen, wie etwa der Frühen Hilfe, der Bildung, dem Wohnen, der Tagesstruktur und -förderung sowie der Freizeitgestaltung an. Unsere Philosophie „Vielfalt leben“ gestaltet dabei das tägliche Denken und Handeln unserer rund 230 Mitarbeiter*innen in interdisziplinären Teams.

 

 

Deine Perspektive

  • Eine spannende, abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit mit unterschiedlichen Stellenumfängen je nach Bedarf des Kindes (ca. 10 Stunden bis 30 Stunden wöchentlich)
  • Umfassende, strukturierte Einarbeitung und Integration in unser Team
  • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), inkl. Jahressonderzahlung sowie die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen)
  • 32 Tage Erholungsurlaub; der 24.12. und 31.12. gelten tariflich als dienstfreie Tage und führen zur Erstattung; zusätzlich im Bereich Schule: die kompletten Ferienzeiten sind schulfrei und es kommt zu einer Bezahlung auch in Ferienzeiten
  • Möglichkeit zur Teilnahme an JobRad, Betrieblichem Gesundheitsmanagement, passenden Fort- und Weiterbildungen; betrieblichen Events sowie eine Versorgungspauschale 

Deine Aufgaben

  • Begleitung und Betreuung eines oder mehrerer Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen in der Kindertagesstätte oder Schule am jeweiligen Wohnort der Kinder. Wir sind in der Stadt Speyer und im gesamten Rhein-Pfalz-Kreis aktiv.
  • Zusammenarbeit mit Kita– bzw. Schulteam, mit den Eltern und Angehörigen sowie der Koordinatorin des Bereiches
  • Begleitung der individuellen Hilfeplanung sowie Mitwirkung bei der Erstellung der Betreuungsplanungen
  • Individuelle Assistenz zur Umsetzung des Bildungsauftrages am Kind 

Deine Qualifikationen

  • Wir suchen sowohl Integrationshilfen mit pädagogischem oder pflegerischem Hintergrund (Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Sonder– oder Sozialpädagog*in, Heilpädagog*in, Krankenpfleger*in, Ergotherapeut*in)
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern mit Behinderung, besonders als Integrationshilfe wünschenswert
  • Selbstständige, systematische, zuverlässige sowie serviceorientierte Arbeitsweise
  • Empathie, Loyalität, Diskretion sowie Kommunikationsfähigkeit 
Jetzt bewerben!

Wenn du als Ideengeber neue Impulse setzen und die Einrichtung gemeinsam mit uns weiterentwickeln möchtest, freuen wir uns bis zum 28. Februar 2023 über deine Bewerbung.

 

 


Direkt online oder per E-Mail an bewerbung@lebenshilfe-sp-schi.de.

Hier geht’s zur Online-Bewerbung


Für Vorabinformationen steht dir Nina Wisniewski, Tel. 06232-859-7103, gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Nina Wisniewski
Koordinatorin Integrationshilfen

06232-859-7103

Lebenshilfe e. V.
Paul-Egell-Str. 28
67346 Speyer


© 2020 by Lebenshilfe Speyer - Schifferstadt

Vorlese-Funktion by ResponsiveVoice Text to Speech