Offizielle Übergabe: drei Defibrillatoren und eine Hüpfburg für die Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt

Geschrieben am: 13. Juli 2022

Die Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt schafft mit Unterstützung des Instituts für Stadtmarketing Lorenz und 36 Sponsoren aus der Region eine Hüpfburg für die Junge Lebenshilfe und drei Defibrillatoren für die zentralen Einrichtungen der Lebenshilfe an.

Bereits Ende 2020 wurde die Entscheidung getroffen, die zentralen Einrichtungen der Lebenshilfe (Wohnheim Speyer, Wohnheim Schifferstadt sowie das Servicehaus) in Kooperation mit dem Institut für Stadtmarketing Lorenz mit drei Defibrillatoren auszustatten und zudem eine Hüpfburg für den Bereich der Jungen Lebenshilfe anzuschaffen.

Da die Lebenshilfe als gemeinnützige Einrichtungen nicht über die ausreichenden finanziellen Mittel für solche Anschaffungen verfügt, war man auf Unterstützung angewiesen. Insgesamt 36 Sponsoren aus der Region unterstützten das Projekt tatkräftig und ermöglichten der Lebenshilfe so die Finanzierung und Anschaffung der dringend benötigen Defibrillatoren und der gewünschten Hüpfburg.

Die Hüpfburg wurde nun im Rahmen einer kleinen Feierstunde und im Beisein des Instituts für Stadtmarketing Lorenz sowie einiger Sponsoren offiziell an die Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt übergeben. Alle Sponsoren finden sich mit ihrem Logo auf dem zugehörigen Anhänger wieder, in dem die Hüpfburg aufbewahrt und transportiert wird.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Sponsoren für ihre Unterstützung.

Die Hüpfburg kann bei Interesse auch ab sofort von externen Unternehmen oder Privatpersonen für besondere Anlässe gegen kleines Entgelt bei der Lebenshilfe gemietet werden. Ansprechpartnerin im Hause der Lebenshilfe ist: Sonja Paschek (Telefon: 06232/859-7003, E-Mail: Sonja.Paschek@lebenshilfe-sp-schi.de).

 

Von links nach rechts: Gerhard Wissmann (Vorstandsvorsitzender des Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt e. V.), Martin Zimmer (Geschäftsführer der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt gGmbH) und Dominik Schmidt (Institut für Stadtmarketing Lorenz) bei der offiziellen Übergabe des Hüpfburg-Anhängers am Servicehaus der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt.

 

Bildergalerie


© 2020 by Lebenshilfe Speyer - Schifferstadt

Vorlese-Funktion by ResponsiveVoice Text to Speech