Wir

Die Lebenshilfe Speyer – Schifferstadt

Die Lebenshilfe Speyer – Schifferstadt wurde 1964 als Elternvereinigung betroffener Eltern und Freunden von Menschen mit einer geistigen Behinderung gegründet und agiert als Teil der bundesweiten Gemeinschaft „Lebenshilfe“. Wir verfolgen ausschließlich gemeinnützige Zwecke und sind steuerlich auch als solches anerkannt.

Wir – das sind Vorstand, Geschäftsführung und unsere haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen -sehen unsere Aufgabe in der lebenslangen Begleitung und der Förderung der Selbstbestimmung und der Lebensqualität der uns anvertrauten Menschen und ihrer Familien. Hierzu werden die notwendigen Hilfestellungen sozialraumorientiert ermittelt und erbracht. Um das zu gewährleisten, legen wir großen Wert auf die fachliche Qualifizierung unserer MitarbeiterInnen.

Das erfordert eine ständige Weiterentwicklung unserer Dienste im Sinne der Inklusion und der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen, mit dem Ziel der umfassenden gesellschaftlichen und kulturellen Teilhabe und der Sicherstellung der Rechte von Menschen mit einer geistigen Behinderung.

Hier geht’s zur Chronik zum 50. Jubiläum (1964-2014)

Ansprechpartner

Danny Kraus
Zentrale

06232-60007-0

Geschäfts- und Beratungsstelle
Paul-Egell-Str. 28
67346 Speyer


© 2020 by Lebenshilfe Speyer - Schifferstadt

Vorlese-Funktion by ResponsiveVoice Text to Speech